Mitglied werdenLoginKontakt

Jaguar Classic enthüllt die E-type 60 Collection: Hommage zum 60. Geburtstag des ikonischen Sportwagens

|   Jaguar-News

Von: Claus Coester / Jaguar Pressedienst

Kronberg/Coventry, 12. März 2021 – Jaguar Classic hat zum 60. Geburtstag des E-type das erste von sechs zusammengehörigen Paaren der limitierten E-type 60 Collection vorgestellt. Die zwölf Modelle werden auf Basis der existierenden 3,8-Liter-E-Type Serie 1 neu aufgebaut und gemäß den Spezifikationen der exklusiven 60-Jahre- Jubiläumsedition komplett restauriert. In authentischen Farben erinnern sie an die spektakuläre Weltpremiere des ikonischen Sportwagens am 15. März 1961 in Genf. Die öffentliche Reaktion auf das zunächst allein für Testfahrten im Umfeld der Messe
von England in die Schweiz gebrachte E-type Coupé war so überwältigend, dass
Jaguar ein zweites Vorserienauto, einen Roadster, über Nacht von Coventry nach Genf nachkommen ließ. Sechs Jahrzehnte später erscheint nun die E-type 60 Collection als Hommage an das legendäre Duo: Das Coupé „9600 HP“ in Opalescent Gunmetal Grey, damals mit Vollgas („flat out“) von Bob Berry über die Alpen gezirkelt, und der Roadster „77 RW“ in British Racing Green, der mit Norman Dewis einen Tag später folgte, nachdem man ihm die Order gegeben hatte, alles liegen zu lassen („drop everything"), um am nächsten Morgen pünktlich am Lac Léman sein zu können.

Vollständige Presseinformation

Zurück